Château Palmer, Margaux, AOC, 3ème Grand Cru Classé en Médoc, trocken, rot 0.75L

Jetzt bequem online bestellen und bezahlen und innerhalb Deutschlands liefern lassen.
€345.90
inkl. gesetzl. Abgaben

Produktbeschreibung

Château Palmer ist ein 52-Hektar-Weingut in den Gemeinden Margaux und Cantenac. Der Wein ist einer der beiden beliebtesten Troisièmes Crus Classés in der Médoc-Klassifizierung von 1855. Seit 1998 stellt das Château eine zweite Marke her - keinen zweiten Wein - den Alter Ego de Palmer, der aus denselben hochwertigen Terroirs ausgewählt wird, aber für den andere Vinifikationstechniken und andere Traubenanteile genutzt werden für einen früher trinkbaren Wein. Etwa 4 % der Weingutproduktion wird jetzt als Alter Ego de Palmer verkauft.
Nettogewicht
0.75 kg
Herkunftsland
France
Jahrgang
2,012
Weinqualität
AOC
Liefermenge
0.75 l
Länge des Produkts
7.6 cm
Breite des Produkts
7.6 cm
Höhe des Produkts
30 cm
Alkoholanteil
13.5
Allergene
Enthält Sulfite

Nährwertangaben pro 100 ml

Brennwert
272 kJ / 65 kcal
Fett
0 g
Kohlenhydrate
2.4 g
Eiweiss
0.2 g

Verkostungshinweis

René Gabriel: « 48 % Merlot, 46 % Cabernet Sauvignon, 6 % Petit Verdot. Ertrag nur 28 Hektoliter pro Hektar. Etwa 100'000 Flaschen Palmer. Extrem dunkles Purpur mit lila und violetten Reflexen. Höllisches Cassisbouquet, viel Lakritze, Schwarztee, eine tiefe Würze zeigend und gleichzeitig einen finessenreichen, dramatischen Merlotpower in der Nase aufweisend. Im Gaumen bleibt der Wein völlig schwarzbeerig, hat viel Saft in den Tanninen und eine royale Adstringenz, im Finale Aromen von Dörrbananen. Wie sagte der alte Kellermeister von Latour Jean-Paul Gardère jeweils? "Si un vin sent de la Banane - c'est n grand vin!" Recht hatte er mit seiner Bananen-Theorie! »

Warnhinweise

Maßvoll genießen