Jägermeister

Jägermeister
Jägermeister

W. Mast gründete das Unternehmen 1878, aber es war sein Sohn, Curt Mast, der Jägermeister 1934 kreierte und internationalen Erfolg erlangte. Curt Mast kreierte dieses Getränk für seine Jagdgesellschaft, aber es wurde immer beliebter und schließlich zu einem deutschen Nationalgetränk. In 2014 wurde Jägermeister in über 100 Ländern verkauft und war damit mit 87,1 Millionen verkaufter Flaschen unter den meistverkauften Spirituosenmarken auf Patz 8. Das bedeutet, jede Sekunde werden 100 Jägermeister-Shots auf der Welt ausgeschenkt! Jägermeister wird am besten in einem eiskalten Shot unter Freunden serviert.