Marqués de Riscal, Barón de Chirel, Reserva, Rioja, DOC, trocken, rot (Geschenkverpackung) 0.75L

Dieses Produkt ist für Lieferung aktuell ausverkauft.

Aktuell nicht verfügbar

Dieses Produkt ist aktuell für keine Liefermethode verfügbar.

Produktbeschreibung

Marqués de Riscal, gegründet in 1858, ist die älteste Bodega in Rioja. Seit der Gründung eine der refolgreichsten Bodegas und Referenz in der Weinindustrie sowohl National als auch International. Der Wein Barón de Chirel wurde im Jahr 1986 ins Leben gerufen, als im Rahmen eines önologischen Experiments Trauben aus ausgewählten Weingärten hohen Alters (mehr als 80 Jahre alt) mit niedrigem Ertrag und hervorragender Qualität verarbeitet wurden.
Nettogewicht
0.75 kg
Herkunftsland
Spain
Weinqualität
Reserva
Liefermenge
0.75 l
Länge des Produkts
12.4 cm
Breite des Produkts
35.6 cm
Höhe des Produkts
9.4 cm
Alkoholanteil
13.5
Allergene
Enthält Sulfite.

Verkostungshinweis

Dichtes Aroma, das sich langsam öffnet und Gewürznoten entfaltet, mit feinen Anklängen von Eiche und leichtem Röstcharakter. Die Aromen entfalten sich sehr langsam und sind deshalb von langer Dauer. Intensive Farbe, im Innern dunkel und am Rand purpurrot, was, je nach Lichteinfall, einen rubinroten Ring erscheinen läßt. Im Mund mildes Gesamtempfinden, welches am Ende einen sehr leichten Tannineindruck in der Mitte des Gaumens hinterläßt. Dieser löst sich schnell auf und macht Platz für Röstempfindungen am Zungenrand, die anfangs bestehen bleiben und dann langsam unter die Zunge gleiten. Begleitung: Dieser Wein eignet sich auszeichnet zum gemeinsamen Genuss mit luftgetrocknetem Schinken, reifem Käse, roten Fleischsorten, Geflügel, Wildbrett wie zum Beispiel: Reh, Wildschwein, Dammwild, Rebhuhn oder Kaninchen, selbst wenn sie mit stark gewürzten Sossen oder Beilagen angerichtet werden. Trinktemperatur: 16ºC bis 18ºC

Warnhinweise

Maßvoll genießen.